Intern
Institut für Geschichte

Tutorien 

 

Wintersemester 2017/18

Der Lehrstuhl für Alte Geschichte bietet auch im Wintersemester 2017/18 begleitend zu den Proseminaren zwei parallele Tutorien an. Die Sitzungen finden zu ausgewählten Terminen am Mittwoch um 14 Uhr c. t. und am Donnerstag um 14 Uhr c. t. statt.

Wichtige Fragen, die sich aus dem Besuch der Proseminare ergeben, werden an folgenden Terminen nachbereitet und vertieft, der Besuch wird in erster Linie Studienanfängerinnen und -anfängern dringend empfohlen!

 

1.      Die erste thematische Sitzung beschäftigt sich mit dem Feld ‚Wissenschaftliches Arbeiten‘ und bietet eine Einführung in Arbeitsmittel und Literaturrecherche in der Alten Geschichte.

Mittwoch, 15.11.2017, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum) und

Donnerstag, 16.11.2017, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum).

 

2.      In der zweiten thematischen Sitzung werden einführende Informationen zur Hausarbeit vermittelt. Besonders im Fokus werden hierbei Tipps zur Erstellung der Gliederung stehen.

Mittwoch, 29.11.2017, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum) und

Donnerstag, 30.11.2017, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum).

 

3.  In der dritten thematischen Sitzung werden Tipps zum Umgang mit historischen Quellen in der Alten Geschichte geboten. Im Zentrum stehen Historiographie, Inschriften, Münzen und Papyri.

Mittwoch, 13.12.2017, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum) und

Donnerstag, 14.12.2017, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum).

 

4.  Die abschließende vierte Sitzung wird sich voll und ganz mit der Hausarbeit auseinandersetzen. Es werden hilfreiche Tipps zur Konzeption und Verschriftlichung vermittelt.

Mittwoch, 17.01.2018, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum) und

Donnerstag, 18.01.2018, um 14 Uhr c. t. im Raum 3.37 (Seminarraum).

 

 

Tutoren

Rebecca Emmerich

Adrian Erben

 

Kontakt

hiwi.altegeschichte@gmail.com

 

Tutoriumsplan downloaden

Kontakt

Institut für Geschichte
Am Hubland
97074 Würzburg

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. PH1 Residenzplatz 2