Intern
    Institut für Geschichte

    Dr. Markus Frankl

    Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften der Universität Würzburg

    Institut für Geschichte
    Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften
    Am Hubland
    97074 Würzburg
    Raum 7/E/14
    Telefon: +49 (0)931-31 85524
    E-Mail: markus.frankl@uni-wuerzburg.de

    Sprechstunde im Semester
    • Montag, 10:00-11:00 Uhr
    • nach Vereinbarung

    Aktuelles
    • In der letzten Veranstaltungswoche des Sommersemesters 2017 findet am Montag, den 17. Juli 2017, die letzte reguläre wöchentliche Semestersprechstunde statt. Für Sprechstundentermine in der veranstaltungsfreien Zeit beachten Sie bitte die Aushänge am Schwarzen Brett und die Ankündigungen auf dieser Seite. 
    • Am Montag, den 16. Oktober 2017, findet die erste reguläre Semestersprechstunde des Wintersemesters 2017/18 statt, in der gerne  Einsicht in die Spezialisierungsmodulklausuren des Sommersemesters 2017 genommen und Fragen diesbezüglich besprochen werden können.

       

    Sprechstunden in der veranstaltungsfreien Zeit
    • Mittwoch, 2. August 2017, 11:00-12:00 Uhr
    • Dienstag, 5. September 2017, 10:30-11:30 Uhr, Achtung Terminänderung: Sprechstunde muss verlegt werden auf Montag, den 4. September 2017!
      (= Allgemeine Einsichtnahme in alle Teilbreiche der Spezialisierungsmodulprüfung Geschichte des Sommersemesters 2017 [natürlich können in dieser Sprechstunde auch Fragen zur Hausarbeit etc. besprochen werden]. Ihre Teilbereichsnoten des Spezialisierungsmoduls können Sie, wie üblich, unter Angabe Ihrer Matrikelnummer gerne auch per Mail erfragen)
    • Montag, 2. Oktober 2017, 13:30-14:30 Uhr
      (= Fristende für die Abgabe der Seminararbeiten der Aufbaumodule zur Mittelalterlichen Geschichte im Sommersemester 2017. Wegen Fristende des 30.9. auf einem Samstag verschiebt sich der Termin auf den darauffolgenden Werktag)
    • per Mail erreichbar


    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18

    England im Mittelalter [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]



    Vita
    Geburtsdatum17.12.1979
    Geburtsort Hammelburg
    1986 – 1990Grundschule Hammelburg
    1990 – 1999Frobenius-Gymnasium Hammelburg (mathematisch-naturwissenschaftlicher Zweig), Abitur
    WS 1999/2000 – SS 2005Studium der Fächer Geschichte und Politische Wissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Abschluss: Magister Artium
    Aug. 2002 – Juli 2005studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften (Prof. Dr. Franz Fuchs)
    Feb. 2005  – Juni 2005studentische Hilfskraft bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Redaktion Verfasserlexikon
    Juli 2005 – Sept. 2005wissenschaftliche Hilfskraft bei der Bayerischen  Akademie der Wissenschaften, Redaktion Verfasserlexikon
    Aug. 2005 – Dez. 2006wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften (Prof. Dr. Franz Fuchs)
    WS 2005/2006Beginn Promotionsstudiengang Geschichte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Thema: „Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg (†1486) und das Hochstift Würzburg“ (Betreuer: Prof. Dr. Franz Fuchs)
    seit Nov. 2005Bearbeiter des Drittmittelprojekts „Schöffelsche Regesten“ (Prof. Dr. Franz Fuchs) in Zusammenarbeit mit dem Diözesanarchiv Würzburg (Prof. Dr. Johannes Merz)

    seit 1. Feb. 2007


    SS 2008 – WS 2015/16

    WS 2012/13

    WS 2013/14  – SS 2017


    seit 1. November 2013

    seit WS 2015/16

    wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Franz Fuchs am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und historische Hilfswissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

    Fachmentor Geschichte im Rahmen des Frühstudiums an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

    Abschluss des Promotionsverfahrens

    gewähltes Mitglied (Vertreter der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; Wahl: Sommersemester 2013, Wiederwahl: Sommersemester 2015, im Sommersemester 2017 nach zwei Amtsperioden nicht mehr kandidiert) des Fakultätsrats der vormals Philosophischen Fakultät I, seit Wintersemester 2014/15 Philosophischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

    Mitglied (Vertreter der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) der Kommission für Internationale Beziehungen der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

    Mitglied (Vertreter der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) des Magisterprüfungsausschusses der Philosophischen Fakultät der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

    Publikationen und Vorträge

    Monographie:

    "Der Bischof von Würzburg zankt stetig mit uns nach alter Gewohnheit". Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach (†1486) und das Hochstift Würzburg (Mainfränkische Studien, Bd. 86), Würzburg 2015 (= Diss. Würzburg Wintersemester 2012/13).

    Besprechungen:
    - Benjamin Müsegades, in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins 164 (2016), S. 608-609.

    (Mit)Herausgeberschaften:


    Aufsätze:

    • Das geistige Leben im Kloster: Benediktsregel, Klosterreform und Pfarreiorganisation, in: Das Benediktinerkloster St. Stephan in Würzburg (Historische Studien der Universität Würzburg, Bd. 4), hg. v. Rainer Leng, Rahden/Westf. 2006, S. 57-79.
    • Würzburger Vasallen und Diener im hohenzollerischen Schwanenorden. Adel zwischen Hochstift Würzburg und Markgraftum Ansbach, in: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst 61 (2009), S. 94-127.
    • Relikte des hohenzollerischen Schwanenordens in Franken, in: Vom Schwanenorden zur Etruskerspitzmaus. Eine Festschrift für Horst Enzensberger, hg. v. Marcus Cyron, Mainz 2010, S. 15-28 und 101-112.
    • blieben denen von Hall [...] wenig dörffer unverbrandt. Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach und Hall im Süddeutschen Städtekrieg, in: Württembergisch Franken 95 (2011), S. 25-45.
    • Johann III. von Grumbach (†1466), in: Fränkische Lebensbilder. Bd. 23 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte, R. VII A, Bd. 23), hg. v. Erich Schneider, Würzburg 2012, S. 21-40.
    • Der Schwanenorden unter Markgraf Albrecht Achilles, in: Kurfürst Albrecht Achilles (1414-1486). Kurfürst von Brandenburg – Burggraf von Nürnberg (Jahrbuch des Historischen Vereins für Mittelfranken, Bd. 102), hg. v. Mario Müller, Neustadt a. d. Aisch 2014, S. 249-264.
    • Markgraf Albrecht Achilles und das Hochstift Würzburg, in: Kurfürst Albrecht Achilles (1414-1486). Kurfürst von Brandenburg – Burggraf von Nürnberg (Jahrbuch des Historischen Vereins für Mittelfranken, Bd. 102), hg. v. Mario Müller, Neustadt a. d. Aisch 2014, S. 427-442.
    • Frauen, Jagd und Fürstenmacht: Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung des Markgrafen Albrecht Achilles von Brandenburg (*1414, †1486) im Spiegel seiner Korrespondenz, in: Editionswissenschaftliches Kolloquium 2013. Neuere Editionen der sogenannten "Ego-Dokumente" und andere Projekte in den Editionswissenschaften (Publikationen des Deutsch-Polnischen Gesprächskreises für Quelleneditionen, Bd. 7), hg. v. Helmut Flachenecker, Janusz Tandecki unter Mitarbeit von Krzystof Kopinski, Torun 2015, S. 63-88.
    • Würzburg und der Wein im späten Mittelalter, in: Herbipolis. Studien zu Stadt und Hochstift Würzburg in Spätmittelalter und Früher Neuzeit (Publikationen aus dem Kolleg 'Mittelalter und Frühe Neuzeit', Bd. 1), hg. v. Markus Frankl, Martina Hartmann in Verbindung mit Dorothea Klein, Würzburg 2015, S. 273-309.
    • Alles nur Reklame? Zur Aktualität mittelalterlicher Heraldik, in: 'Überall ist Mittelalter'. Zur Aktualität einer vergangenen Epoche (Würzburger Ringvorlesungen, Bd. 11), hg. v. Dorothea Klein in Verbindung mit Markus Frankl und Franz Fuchs, Würzburg 2015, S. 221-256.
    • Sigmund von Sachsen (1440-1443, †1471), in: Fränkische Lebensbilder. Bd. 24 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte, R. VII A, Bd. 24), hg. v. Erich Schneider, Würzburg 2015, S. 37-52.
    • Schröter, Ungelter und Weinrufer: Weinberufe in Würzburg um 1500, in: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst 68 (2016), S. 245-259.
    • Zur Bedeutung von Wein und Weinbau für das Bürgerspital und das Juliusspital in Würzburg, erscheint im Tagungsband zum Kolloquium Essen und Trinken im Spital. Ernährungskultur zwischen Festtag und Fastentag, welches vom 22.-23. April 2016 im Regensburger St. Katharinenspital stattgefunden hat. [im Druck]
    • Brennpunkte der Stadtgeschichte und die bürgerliche Spitalgründung im 14. Jahrhundert, erscheint in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 80 (2017). [im Druck]
    • Wein in der Heraldik: Trauben, Schrotleitern und Winzermesser auf fränkischen Landkreis-, Gemeinde-, Markt- und Städtewappen, erscheint in: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst 69 (2017). [im Druck]
    • Gottfried IV. Schenk von Limpurg (†1455), erscheint 2018 in: Fränkische Lebensbilder. Bd. 25 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte, R. VII A, Bd. 25), hg. v. Erich Schneider. [in Vorbereitung]


    Lexikonartikel, Tagungsberichte und kleinere Beiträge:

    • Art. "Schwanenorden", in: Historisches Lexikon Bayerns, URL: http://www.historisches-lexikon-bayerns.de/artikel/artikel_45520 (2009).
    • Art. "Weinbau in Franken", in: Historisches Lexikon Bayerns, URL: https://www.historisches-lexikon-bayerns.de/Lexikon/Weinbau_in_Franken (2016).
    • Art. "Adel in Franken (Spätmittelalter)", erscheint online in: Historisches Lexikon Bayerns. [in Überarbeitung]
    • Tagungsbericht "Krisen - Konflikte - Konsolidierungen. Politische, religiöse und gesellschaftliche Herausforderungen in Zentraleuropa um 1400", 17. /18. September 2015, in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 79 (2016), S. 317-322 (zusammen mit Katharina Räth).
    • Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg (†1486) und das Hochstift Würzburg, in: docta varietas - Forschung am Kolleg "Mittelalter und Frühe Neuzeit" der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Begleitheft zur gleichnamigen Ausstellung, Würzburg, Martin-von-Wagner-Museum (Neuere Abteilung), 25. November 2013 bis 12. Januar 2014, hg. v. Damian Dombrowski, Joachim Hamm, Würzburg 2013, S. 17.
    • Markgraf Albrecht Achilles und das Hochstift Würzburg, in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 76 (2013), S. 383-384.
    • Salbuch des Hochstifts Würzburg, in: Ritter, Bauern, Lutheraner. Katalog zur Bayerischen Landesausstellung 2017. Veste Coburg und Kirche St. Moriz. 9. Mai bis 5. November 2017 (Veröffentlichungen zur Bayerischen Geschichte und Kultur, Bd. 66), hg. v. Peter Wolf, Evamaria Brockhoff, Fabian Fiederer, Alexandra Franz, Constantin Groth, Darmstadt 2017, S. 144.


    Mitarbeit an Publikationen:

    • Die deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon, Bd. 14: Register der Personennamen, Werktitel, Bibelstellen. Begr. von W. Stammler. Fortgef. von K. Langosch, hg. v. B. Wachinger, G. Keil, K. Ruh, W. Schröder, F. J. Worstbrock. Red. Ch. Stöllinger-Löser, Berlin/New York 2. völlig neu bearb. Aufl. 2008.


    Rezensionen:

    48 Besprechungen im Deutschen Archiv für Erforschung des Mittelalters, im Hessischen Jahrbuch für Landesgeschichte, im Historisch-Politischen Buch, im Mainfränkischen Jahrbuch für Geschichte und Kunst, in sehepunkte, in den Würzburger Diözesangeschichtsblättern, in der Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte, in der Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins und in der Zeitschrift für Historische Forschung.

    • Rezension zu Fritsch, Susanne, Das Refektorium im Jahreskreis. Norm und Praxis des Essens in Klöstern des 14. Jahrhunderts (Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 50), München 2008, in: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 58 (2008), S. 271-272.
    • Rezension zu Huschner, Wofgang, Rexroth, Frank (Hg.), Gestiftete Zukunft im mittelalterlichen Europa. Festschrift für Michael Borgolte zum 60. Geburtstag, Berlin 2008, in: Das Historisch-Politische Buch 57 (2009), S. 14.
    • Rezension zu Hartman, Wilfried, Herbers, Klaus (Hg.), Die Faszination der Papstgeschichte. Neue Zugänge zum frühen und hohen Mittelalter (Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters, Bd. 28), Köln u.a. 2008, in: Das Historisch-Politische Buch 57 (2009), S. 97-98.
    • Rezension zu Schröder, Stefan, Zwischen Christentum und Islam. Kulturelle Grenzen in den spätmittelalterlichen Pilgerberichten des Felix Fabri (Orbis mediaevalis. Vorstellungswelten des Mittelalters, Bd. 11), Berlin 2009 (Diss. phil. Kassel 2007/08), in: Das Historisch-Politische Buch 57 (2009), S. 376-377.
    • Rezension zu Fouquet, Gerhard, Hirschbiegel, Jan, Paravicini, Werner (Hg.), Hofwirtschaft. Ein ökonomischer Blick auf Hof und Residenz in Spätmittelalter und Früher Neuzeit (Residenzenforschung, Bd. 21), Ostfildern 2008, in: Das Historisch-Politische Buch 57 (2009), S. 426-427.
    • Rezension zu Auge, Oliver, Werlich, Ralf-Gunnar, Zeilinger, Gabriel (Hg.), Fürsten an der Zeitenwende zwischen Gruppenbild und Individualität. Formen fürstlicher Selbstdarstellung und ihre Rezeption (1450-1550) (Residenzenforschung, Bd. 22), Ostfildern 2009, in: Das Historisch-Politische Buch 57 (2009), S. 474-475.
    • Rezension zu Vonarburg Züllig, Maya, Melchior Russ: Cronika. Eine Luzerner Chronik aus der Zeit um 1482, Zürich 2009 (Diss. phil. Zürich 2008), in: Das Historisch-Politische Buch  57 (2009), S. 475-476.
    • Rezension zu Neumaier, Helmut (Bearb.), Ritteradlige Herrschaftsbildung im Schüpfergrund. Das Briefbuch des Albrecht von Rosenberg (†1572). Urkundenregesten 1385-1565 und Urkundenanhang 1561- 1564 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fränkische Geschichte, R. III, Bd. 10), Würzburg 2006, in: Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte 73 (2010), S. 143-144.
    • Rezension zu Rösener, Werner, Fey, Carola (Hg.), Fürstenhöfe und Sakralkultur im Spätmittelalter (Formen der Erinnerung, Bd. 35), Göttingen 2008, in: Das Historisch-Politische Buch 58 (2010), S. 30-31.
    • Rezension zu Hack, Achim Thomas, Alter, Krankheit, Tod und Herrschaft im frühen Mittelalter. Das Beispiel der Karolinger (Monographien zur Geschichte des Mittelalters, Bd. 56), Stuttgart 2009, in: Das Historisch-Politische Buch 58 (2010), S. 139-140.
    • Rezension zu Asutay-Effenberger, Neslihan, Rehm, Ulrich (Hg.), Sultan Mehmet II. Eroberer Konstantinopels - Patron der Künste, Köln/Weimar/Wien 2009, in: Das Historisch-Politische Buch 58 (2010), S. 368-369.
    • Rezension zu Schmitt, Sigrid, Klapp, Sabine (Hg.), Städtische Gesellschaft und Kirche im Spätmittelalter. Kolloquium Dhaun 2004 (Geschichtliche Landeskunde, Bd. 62), Stuttgart 2008, in: Zeitschrift für Historische Forschung 37 (2010), S. 671-672.
    • Rezension zu Felten, Franz J., Kehnel, Annette, Weinfurter, Stefan (Hg.), Institution und Charisma. Festschrift für Gert Melville zum 65. Geburtstag, Köln/Weimar/Wien 2009, in: Das Historisch-Politische Buch 58 (2010), S. 458-459.
    • Rezension zu Müller, Mario, Besiegelte Freundschaft. Die brandenburgischen Erbeinungen und Erbverbrüderungen im späten Mittelalter (Schriften zur politischen Kommunikation, Bd. 8), Göttingen 2010, in: Das Historisch-Politsche Buch 58 (2010), S. 478-480.
    • Rezension zu Diefenbacher, Michael (Hg.), Die Henker von Nürnberg und ihre Opfer. Folter und Hinrichtung in den Ratsverlässen 1501 bis 1806. Mit zahlreichen Abbildungen aus zeitgenössischen Chroniken. Mit einer Einführung in die Quellen zur Nürnberger Kriminalgeschichte von Horst-Dieter Beyerstedt und einem Beitrag zum Strafrecht der Reichsstadt Nürnberg von Hartmut Frommer. Aus Archiven zusammengestellt von Friedrich von Hagen aus dem Nachlass bearbeitet von Manfred H. Grieb (Quellen und Forschungen zur Geschichte und Kultur der Stadt Nürnberg, Bd. 35), Nürnberg 2010, in: Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte 74 (2011), S. 689-690. Online verfügbar unter http://www.kbl.badw-muenchen.de/zblg-online/rezension_1850.html (24.02.2011)
    • Rezension zu Paravicini, Werner, Wettlaufer, Jörg (Hg.), Vorbild - Austausch - Konkurrenz. Höfe und Residenzen in der gegenseitigen Wahrnehmung (Residenzenforschung, Bd. 23), Ostfildern 2010, in: Das Historisch-Politische Buch 59 (2011), S. 290-291.
    • Rezension zu Westphal, Sina, Die Korrespondenz zwischen Kurfürst Friedrich dem Weisen von Sachsen und der Reichsstadt Nürnberg. Analyse und Edition (Kieler Werkstücke. Reihe E: Beiträge zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Bd. 10), Frankfurt am Main u.a. 2011, in: Das Historisch-Politische Buch 60 (2012), S. 149-150.
    • Rezension zu Dücker, Julia, Reichsversammlungen im Spätmittelalter. Politische Willensbildung in Polen, Ungarn und Deutschland (Mittelalter-Forschungen, Bd. 37), Ostfildern 2011, in: Das Historisch-Politische Buch 60 (2012), S. 597-598.
    • Rezension zu Hiltmann, Torsten, Spätmittelalterliche Heroldskompendien. Referenzen adeliger Wissenskultur in Zeiten gesellschaftlichen Wandels (Frankreich und Burgund, 15. Jahrhundert) (Parischer historische Studien, Bd. 92), München 2011, in: Das Historisch-Politische Buch 60 (2012), S. 598-600.
    • Rezension zu Kümper, Hiram (Hg.), E-Learning und Mediävistik. Mittelalter lehren und lernen im neumedialen Zeitalter (Beihhefte zur Mediävistik, Bd. 16), Frankfurt am Main u.a. 2011, in: Das Historisch-Politische Buch 60 (2012), S. 564-566.
    • Rezension zu Herbers, Klaus, Geschichte des Papsttums im Mittelalter, Darmstadt 2012, in: Das Historisch-Politische Buch 60 (2012), S. 595-596.
    • Rezension zu Hasberg, Wolfgang, Scheidgen, Hermann-Josef (Hg.), Canossa. Aspekte einer Wende, Regensburg 2012, in: Das Historisch-Politische Buch 61 (2013), S. 43-44.
    • Rezension zu Fey, Carola, Krieb, Steffen (Hg.), Adel und Bauern in der Gesellschaft des Mittelalters. Internationales Kolloquium zum 65. Geburtstag von Werner Rösener (Studien und Texte zur Geistes- und Sozialgeschichte des Mittelalter, Bd. 11), Korb 2012, in: sehepunkte 13 (2013), Nr. 10 (15.10.2013), URL: http://www.sehepunkte.de/2013/10/22806.html
    • Rezension zu Deutschländer, Gerrit, Dienen lernen, um zu herrschen. Höfische Erziehung im ausgehenden Mittelalter (1450-1550) (Hallische Beiträge zur Geschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit, Bd. 6), Berlin 2012, in: Deutsches Archiv für Erfoschung des Mittelalters 69 (2013), S. 780-781.
    • Rezension zu Lackner, Irmgard, Herzog Ludwig IX. der Reiche von Bayern-Landshut (1450-1479). Reichsfürstliche Politik gegenüber Kaiser und Reichsständen (Regensburger Beiträge zur Regionalgeschichte, Bd. 11), Regensburg 2011, in: Das Historisch-Politische Buch 62 (2014), S. 32-33.
    • Rezension zu Melville, Gert, Die Welt der mittelalterlichen Klöster. Geschichte und Lebensformen, München 2012, in: Das Historisch-Politische Buch 62 (2014), S. 26-27.
    • Rezension zu Westermann, Angelika, Welser, Stefanie von (Hg.), Person und Milieu. Individualbewusstsein? Persönliches Profil und soziales Umfeld (Neunhofer Dialog, Bd. 3), Husum 2013, in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins 162 (2014), S. 588-590.
    • Rezension zu Barth, Rüdiger (Bearb.), Kulmbach. Bd. 1 und 2. Stadt und Altlandkreis. Historischer Atlas von Bayern, München 2012, in: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst 66 (2014), S. 377-378.
    • Rezension zu Denkmäler des Amberger Stadtrechts, bearb. v. Johannes Laschinger, Bd. 3: Privatrechtsurkunden von 1311 bis 1389 (Bayerische Rechtsquellen, Bd. 3,3), München 2012, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 71 (2015), S. 244.
    • Rezension zu Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440-1493). Nach Archiven und Bibliotheken geordnet, begr. v. Heinrich Koller, hg. v. Paul-Joachim Heinig, Christian Lackner, Alois Niederstätter, H. 28: Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und Bibliotheken der Stadt Nürnberg, T. 3: 1456-1463, bearb. v. Dieter Rübsamen, Wien [u.a.] 2013, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 71 (2015), S. 225.
    • Rezension zu Moddelmog, Claudia, Königliche Stiftungen des Mittelalters im historischen Wandel. Quedlinburg und Speyer, Königsfelden, Wiener Neustadt und Andernach (Stiftungsgeschichten, Bd. 8), Berlin 2012, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 71 (2015), S. 273-274.
    • Rezension zu Immler, Gerhard, Die Wittelsbacher, Darmstadt 2013, in: Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst 67 (2015), S. 360-362.
    • Rezension zu Fuchs, Franz, Wagner, Ulrich (Hg.), Würzburger Ratsprotokolle 1432-1454 (Fontes Herbipolenses, Bd. IX), bearb. v. Antonia Bieber unter Mitwirkung v. Anna Marika Fersch und Katharina Räth, Würzburg 2014, in: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 65 (2015), S. 114-115.
    • Rezension zu Frieling, Kirsten O., Sehen und gesehen werden. Kleidung an Fürstenhöfen an der Schwelle vom mittelalter zur Neuzeit (ca. 1450-1530) (Mittelalter-Forschungen, Bd. 41), Ostfildern 2013, in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins 163 (2015), S. 424-425.
    • Rezension zu Andermann, Kurt (Hg.), Bürger, Kleriker, Juristen. Speyer um 1600 im Spiegel seiner Trachten, Ostfildern 2014, in: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins 163 (2015), S. 522-523.
    • Rezension zu Antenhofer, Christina, Behne, Axel, Ferrari, Daniela, Herold, Jürgen, Rückert, Peter (Hg.), Barbara Gonzaga. Die Briefe/Le Lettre (1455-1508). Edition und Kommentar deutsch/italienisch, Stuttgart 2013, in: Zeitschrift für Historische Forschung 43 (2016), S. 382-384.
    • Rezension zu Eulenstein, Julia, Reinle, Christine, Rothmann, Michael (Hg.), Fehdeführung im spätmittelalterlichen Reich. Zwischen adeliger Handlungslogik und territorialer Verdichtung (Studien und Texte zur Geistes- und Sozialgeschichte des Mittelalters, Bd. 7), Affalterbach 2013, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 72 (2016), S. 369-370.
    • Rezension zu Heinrich Wagner, Urkunden und Regesten des Frauenklosters Wechterswinkel (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg, Bd. LXX), Würzburg 2015, in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 79 (2016), S. 328-329.
    • Rezension zu Bergerhausen, Hans-Wolfgang (Bearb.), Quellen zur Geschichte des Bürgerspitals Würzburg 1500-1650 (Fontes Herbipolenses, Bd. VIII), Würzburg 2014, in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 79 (2016), S. 329-330.
    • Rezension zu Huggenberger, Florian, Niederadel im Spessart. Adelsgeschichte im Spiegel des spätmittelalterlichen Lehnswesens (Studien zur bayerischen Verfassungs- und Sozialgeschichte, Bd. 31), München 2015, in: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 79 (2016), S. 363-364.
    • Rezension zu Daniels, Tobias, Diplomatie, politische Rede und juristische Praxis im 15. Jahrhundert. Der gelehrte Rat Johannes Hofmann von Lieser (Schriften zur politischen Kommunikation, Bd. 11), Göttingen 2013, erscheint in: Das Historisch-Politische Buch. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Müsegades, Benjamin, Fürstliche Erziehung und Ausbildung im spätmittelalterlichen Reich (Mittelalter-Forschungen, Bd. 47), Ostfildern 2014, erscheint in: Das Historisch-Politische Buch. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Kümper, Hiram, Materialswissenschaft Mediävistik. Eine Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften (UTB, Bd. 8605), Paderborn 2014, erscheint in: Das Historisch-Politische Buch. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Bourrée, Katrin, Dienst, Verdienst und Distinktion. Fürstliche Selbstbehauptungsstrategien der Hohenzollern im 15. Jahrhundert (Symbolische Kommunikation in der Vormoderne, Bd. 5), Köln u.a. 2014, erscheint in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Heinemeyer, Christian, Zwischen Reich und Region im Spätmittelalter. Governance und politische Netzwerke um Kaiser Friedrich III. und Kurfürst Albrecht Achilles von Brandenburg (Historische Forschungen, Bd. 108), Berlin 2016, erscheint in: Deutsches Archiv für Erfoschung des Mittelalters. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Rupp, Horst F., Borchardt, Karl (Hg.), Rothenburg ob der Tauber. Geschichte der Stadt und ihres Umlandes, Darmstadt 2016, erscheint in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Weiß, Wolfgang (Hg.), Fürstbischof Julius Echter († 1617) - verehrt, verflucht, verkannt. Aspekte seines Lebens und Wirkens anlässlich des 400. Todestages (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg, Bd.  75), Würzburg 2017, erscheint in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte. [in Vorbereitung]
    • Rezension zu Esch, Claudia, Zwischen Institution und Individuum. Bürgerliche Handlungsspielräume im mittelalterlichen Bamberg (Stadt und Region in der Vormoderne, Bd. 4, Veröffentlichungen des Stadtarchivs Bamberg, Bd. 23), Würzburg 2016, erscheint in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters. [in Vorbereitung]

    Vorträge:

    • "Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach (1414-1486) und das Hochstift Würzburg", Werkstattgespräche des Instituts für Fränkisch-Pfälzische Geschichte und Landeskunde und des Historischen Instituts der Universität Mannheim:
    • "Neues aus dem Mittelalter", 27.06.-28.06.2008 (Universität Heidelberg).
    • "Zustände wie im Mittelalter? oder Von der Gegenwart einer vergangenen Zeit", Vortrag bei der Semesterfeier im Rahmen des Frühstudiums an der Universität Würzburg, 16.04.2009 (Universität Würzburg).
    • "Zustände wie im Mittelalter? oder Von der Gegenwart einer vergangenen Zeit"  [erweiterte Fassung], Wintervortragsreihe des Universitätsbundes Würzburg 2009/10, 19.10.2009 (vhs Aschaffenburg), 11.11.2009 (Bad Neustadt a. d. Saale) und 10.06.2010 (Kloster Bronnbach), Vortrag im Rahmen des Geschichtsdidaktischen Kolloquiums an der Universität Würzburg, 14.01.2010 (Universität Würzburg) sowie Wintervortragsreihe des Universitätsbundes Würzburg 2011/12, 05.03.2012 (vhs Miltenberg) und 07.03.2012 (Eibelstadt).
    • "Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach (1414-1486) und das Hochstift Würzburg" [erweiterte Fassung], Wintervortragsreihe des Universitätsbundes Würzburg 2009/10, 03.02.2010 (Volkach) und Kolloquium für Mittelalterliche Geschichte und Thüringische Landesgeschichte, 29.06.2011 (Universität Jena).
    • "... blieben denen von hall ... wenig dörffer unverbrandt. Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach und Hall im Süddeutschen Städtekrieg", Historischer Verein für Württembergisch Franken, 01.12.2010 (Schwäbisch Hall).
    • "... er hat all sein nachpern bekriegt ...: Markgraf Albrecht Achilles (1414-1486) und seine Auseinandersetzungen mit dem Hochstift Würzburg", Frankenbund Gruppe Würzburg, 23.02.2011 (Würzburg), Kolloquium "Themen der mittelalterlichen Geschichte und der vergleichenden Landesgeschichte", 14.06.2011 (Universität Mainz), Vortrag im Rahmen der Wintervortragsreihe des Universitätsbundes Würzburg 2011/12, 08.12.2011 (Marktbreit) sowie Vortrag im Rahmen der Wintervortragsreihe des Universitätsbundes Würzburg 2012/13, 06.11.2012 (vhs Karlstadt) und 03.12.2012 (Schweinfurt). 
    • "Albrecht Achilles und das Hochstift Würzburg: Instrumente der Herrschaftsetablierung in Franken", 800-1800 Forschungskolloquium Mittelalter und Frühe Neuzeit, 01.06.2011 (Universität Münster).
    • "Kurfürst Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach und das Hochstift Würzburg im 15. Jahrhundert", Gemeinschaftsveranstaltung vhs Kitzingen, Frankenbund Gruppe Kitzingen, Stadtarchiv Kitzingen und "Freunde und Förderer des Museums Kitzingen e. V.", 11.10.2012 (Kitzingen).
    • "Markgraf Albrecht Achilles und das Hochstift Würzburg", Würzburger Diözesangeschichtsverein, wissenschaftliches Kolloquium Aus der "Werkstatt" der diözesangeschichtlichen Forschung (Teil 2: Mittelalter), 20.04.2013 (Archiv und Bibliothek des Bistums Würzburg).
    • "'Exzesse' eines Fürsten. Inszenierte Wut und verbalerotische Entgleisungen bei Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach (†1486)", Workshop des Kollegs "Mittelalter und Frühe Neuzeit" der Universität Würzburg und der Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften (Klasse "Mittelalter und Renaissance") Exzesse. Grenzüberschreitungen in der Vormoderne, 28.06.2013 (Martin-von-Wagner-Museum, Residenz Würzburg).
    • "Frauen, Jagd und Fürstenmacht: Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung des Markgrafen Albrecht Achilles von Brandenburg (1414-1486) im Spiegel seiner Korrespondenz", 11. Tagung des Deutsch-Polnischen Gesprächskreises für Quelleneditionen Neuere Editionen von sog. "Ego-Dokumenten", 26.-28.09.2013 (Universität Würzburg).
    • "..., quod multi vini cultores caementationes parietum non cum aqua, sed veteri vino maluere conficere: Würzburg und der Wein im späten Mittelalter", Von Würzburgern, Geistlichen, Gelehrten und Büchern, Colloquium zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Franz Fuchs, 29.11.2013 (Martin-von-Wagner-Museum, Residenz Würzburg).
    • "Wie 'groß' war Karl der Große wirklich?", Vortragsabend Ordenstage des Schwanenritterordens zu Brandenburg-Ansbach e.V., 3. Oktober 2014 (Kloster Banz).
    • "Die Würzburger Ratsprotokolle des 15. Jahrhunderts: Eine neu erschlossene Quelle zur städtischen Alltags-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte im späten Mittelalter", Regionale Lehrerfortbildung (RLFB) für die Fachbetreuer Geschichte und Sozialkunde an den Gymnasien in Unterfranken, 21. Oktober 2014 (Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen) und 22. Oktober 2014 (Friedrich-Dessauer-Gymnasium Aschaffenburg-Schulzentrum Leider).
    • "Alles nur Reklame? Zur Akualität mittelalterlicher Heraldik", Ringvorlesung "Überall ist Mittelalter. Zur Akualität einer vergangenen Epoche" des Kollegs "Mittelalter und Frühe Neuzeit" in Kooperation mit der Graduiertenschule für Geisteswissenschaften und dem Studium Generale der Universität Würzburg im Wintersemester 2014/15, 2. Dezember 2014 (Universität Würzburg).
    • "Städtischer Alltag im 15. Jahrhundert: Würzburger Stadtgeschichte im Spiegel der Ratsprotokolle", Vortrag im Rahmen des studium generale der vhs Würzburg & Umgebung e.V., 23. Februar 2015 (vhs Würzburg).
    • "Das Konzil zu Konstanz und seine Folgen", Vortrag bei der Kolpingsfamilie, der Europa-Union und dem Frauenbund Hammelburg, 25. Februar 2015 (Pfarrzentrum Hammelburg).
    • "Würzburg und der Wein im späten Mittelalter", Vortrag im Rahmen des studium generale der vhs Würzburg & Umgebung e.V., 13. April 2015 (vhs Würzburg).
    • "Der Schwarze Tod und Würzburg", Vortrag im Rahmen des studium generale der vhs Würzburg & Umgebung e.V., 28. September 2015, 18:30 Uhr (vhs Würzburg).
    • "Schröter, Ungelter und Weinrufer: Weinberufe in Würzburg um 1500", Vortrag im Rahmen der Buchvorstellung "Herbipolis. Studien zu Stadt und Hochstift Würzburg in Spätmittelalter und Früher Neuzeit (Publikationen aus dem Kolleg "Mittelalter und Frühe Neuzeit", Bd. 1), hg. v. Markus Frankl, Martina Hartmann in Verbindung mit Dorothea Klein, Würzburg 2015" in Kooperation mit den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte, 11. Januar 2016, 19:00 Uhr (Würzburg, Falkenhaus, Max-Dauthendey-Saal).
    • "Zur Bedeutung von Wein und Weinbau für das Bürgerspital und das Juliusspital in Würzburg", Essen und Trinken im Spital. Ernährungskultur zwischen Festtag und Fastentag, 23. April 2016, 14:50 Uhr (Tagung im St. Katharinenspital Regensburg, 22.-23. April 2016, Tagungsprogramm: http://spitalarchiv.de/?q=blog/programm).
    • "Brennpunkte der Stadtgeschichte und die bürgerliche Spitalgründung im 14. Jahrhundert", 700 Jahre Stiftung Bürgerspital zum Heiligen Geist in Würzburg - Historische Einblicke und Durchblicke zur Stadt und ihrem Spital, 8. Oktober 2016, 10:15 Uhr (Tagung im Burkardushaus Würzburg, 8. Oktober 2016, Flyer mit dem Programm der Veranstaltung: https://www.buergerspital.de/aktuelles/termine/m_3746)
    • "Bemerkenswertes zur Geschichte der ev. luth. und kath. Kirchen in Hammelburg", Vortrag bei der Kolpingsfamilie und der Europa-Union Hammelburg, 19. Oktober 2016, 19:00 Uhr (Pfarrzentrum Hammelburg).
    • "Albrecht Achilles und das Hochstift Würzburg", Kurzvortrag im Rahmen der Veranstaltung mit Buchvorstellung in Kooperation mit den Freunden Mainfränkischer Kunst und Geschichte e.V. sowie dem Kolleg "Mittelalter und Frühe Neuzeit" der Universität Würzburg Ein Abend mit Markgraf Albrecht Achilles, 2. November 2016, 19:00 Uhr (Universität Würzburg, weitere Informationen: https://www.freunde-mainfranken.de/aktuelles/aktivitaetendetail/browse/1/article/vorankuendigung-ein-abend-mit-markgraf-albrecht-achilles/4.html und http://www.mfn.uni-wuerzburg.de/fileadmin/EXT00280/Plakat_Buchvorstellung_Diss..pdf)
    • "Die Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist in Würzburg im Spiegel der mittelalterlichen Spitalstiftungen in Europa", Vortrag der Union Bayern-Bretagne e.V. in Kooperation mit dem Kolleg "Mittelalter und Frühe Neuzeit", 25. November 2016 (Bürgerspital Würzburg).
    • "Aber die vheinde [...] wereten sich so manlich. Markgraf Albrecht Achilles von Brandenburg-Ansbach und der Anschlag auf Ochsenfurt im Dezember 1440", Vortrag bei der vhs Ochsenfurt, 3. Dezember 2016, 10:30 Uhr (Stadtbibliothek Ochsenfurt).
    • "Das Rechnungsbuch des Abtes Johannes Trithemius aus den Jahren 1514/15", Johannes Trithemius in Würzburg. Abt, Humanist und Geschichtsschreiber, 10. Dezember 2016, 9:45 Uhr (Tagung im ehemaligen Würzburger Schottenkloster St. Jakob, 9.-10. Dezember 2016, Tagungsprogramm: http://www.mfn.uni-wuerzburg.de/fileadmin/EXT00280/Trithemius_Flyer_TrundWbg2016.pdf) (zusammen mit Franz Fuchs).
    • "Rattenflöhe, Geißlerzüge und Pestheilige: der 'Schwarze Tod' im 14. Jahrhundert", Abendvortrag bei den Würzburger Gästeführern, 18. Januar 2017, 19:00 Uhr (Palais-Keller Würzburg). 
    • "Quellen zur Würzburger Weinbaugeschichte (15. bis 17. Jahrhundert)", Vortrag im Rahmen des studium generale der vhs Würzburg & Umgebung e.V., 24. Januar 2017, 18:00 Uhr (vhs Würzburg).


    Sonstiges:

    • Interviewpartner der Radioredaktion des Bistums Würzburg für ein dreiteiliges Hörbild über Karl den Großen anlässlich seines 1200. Todestages am 28. Januar 2014, gesendet am 26. Januar 2014 u.a. im Rahmen von "Cappuccino - Ihr Kirchenjournal am Sonntagmorgen", Radio Charivari Würzburg.
    Lehre

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18:

    England im Mittelalter [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2017:

    Karl der Große, das Papsttum und Byzanz [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Pater Europae: Karl der Große und seine Zeit [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2016/17:

    Konrad II. (um 990-1039) und die Begründung des salischen Königshauses [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2016:

    Heinrich II. († 1024) und seine Zeit [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Europas Mitte um 1000 [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2015/16:

    Die frühen Staufer [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2015:

    Heinrich IV. und seine Zeit [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Kirchenreform und Investiturstreit [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Grundkurs zur Mittelalterlichen Geschichte [Grundkurs - Übung des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2014/15:

    Karl der Große, das Papsttum und Byzanz [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Karl der Große - ein heiliger Barbar? [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2014:

    Gemma nitens regni: Heinrich II. († 1024) und seine Zeit [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Die Stadt im Mittelalter [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, 71, 1, 2d) - Übung "Historische Hilfswissenschaften", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2013/14:

    König Heinrich IV. und Papst Gregor VII. [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Frauen an der Macht? Der politische Einfluss von Königinnen und Kaiserinnen im Mittelalter [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2013:

    Das Papsttum vom 8. bis zum 11. Jahrhundert [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Pater Europae: Karl der Große und seine Zeit [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die Historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, 71, 1, 2d) - Übung "Historische Hilfswissenschaften", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2012/13:

    Kaiser dreier Reiche: Konrad II. (um 990-1039) und die Begründung des salischen Königshauses [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Caesar caput mundi: die Herrschaft Kaiser Konrads II. (um 990-1039) [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2012:


    Kaiser Heinrich II. (†1024) [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Europas Mitte um 1000 [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, 71, 1, 2d) - Übung "Historische Hilfswissenschaften", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2011/12:

    Ludwig der Fromme (*778 - †840) – des großen Kaisers kleiner Sohn? [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Das Frankenreich unter Ludwig dem Frommen (*778 - †840) [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2011:

    Die Geschichte des Mönchtums im Mittelalter [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Das Leben hinter Klostermauern [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, 71, 1, 2d) - Übung "Historische Hilfswissenschaften", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2010/11:

    Heinrich IV. (1050-1106) [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Die Anfänge des Investiturstreits [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2010:

    Europas Mitte um 1000 [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Kaiser Heinrich II. [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, 71, 1, 2d) - Übung "Historische Hilfswissenschaften", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2009/10:

    Karl der Große, das Papsttum und Byzanz [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]
    Ludwig der Fromme (778-840) [Proseminar - Seminar des Aufbaumoduls "Einführung in die Mittelalterliche Geschichte", Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersmester 2009:

    Die Geschichte der Kreuzzüge [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Die frühen Staufer [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, § 71, 1, 2d), Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2008/09:

    Inquisition und Ketzerei im Mittelalter [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Kaiser Heinrich II. [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2008:

    Heinrich IV. [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Sport und Spiel im Mittelalter [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Einführung in die historischen Hilfswissenschaften [Übung (gem. LPO I, § 71, 1, 2d), Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Witnersemester 2007/08:

    Karl der Große, das Papsttum und Byzanz [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Tiere in der höfischen Welt des späten Mittelalters [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]

    Lehrveranstaltungen im Sommersmester 2007:

    Konrad II. [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Heinrich III. und die Anfänge des Reformpapsttums im 11. Jahrhundert [Proseminar, Mittelalterliche Geschichte]
    Ritterorden und Adelsgesellschaften im späten Mittelalter [Übung (gem. LPO I, § 71, 1, 2d), Mittelalterliche Geschichte]

    Kontakt

    Institut für Geschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1 Residenzplatz 2