piwik-script

Deutsch Intern
    Institut für Geschichte

    Exkursion nach Frankreich vom 5. bis 14. Oktober 2022

    05/03/2022

    "Mittelalterliche Klosterreform" und "Französisch-Englischer Thronkonflikt". Neben diesen beiden die europäische Geschichte des Mittelalters nachhaltig prägenden und beeinflussenden Ereignissen die das Hauptthema der Exkursion bilden, werden auch weitere für die Epoche wichtige Stätten besucht. So wird neben der Besichtigung des Geburtshauses der Jeanne d'Arc unter anderem ein Ausflug nach Guédelon unternommen, um das dortige, der experimentellen Archäologie zuzuordnende Burgenbauprojekt zu besichtigen. Daneben steht beispielsweise noch ein Besuch der Abtei Fontenay auf dem Plan, die 1118 von Bernhard von Clairvaux gegründet wurde oder ein Ausflug nach Tours. Dort besiegte Karl Martell 732 n. Chr. in der Schlacht von Tour und Poitiers die Mauren, womit eine weitere Ausbreitung des islamischen Einflussbereiches verhindert werden konnte. Neben diesen wenigen Beispielen stehen zahlreiche weitere Highlights auf dem Exkursionsplan, welche die Gruppe durch verschiedene Regionen Frankreichs führt.

    Werbeplakat

    Back