piwik-script

Deutsch Intern
    Institut für Geschichte

    Aktuelle Meldungen

    Die Öffnungszeiten der Teilbibliothek Alte Geschichte sind am 25.04. eingeschränkt. Geöffnet ist von 9:00 bis 12:45 Uhr.


    Die Teilbibliothek Alte Geschichte bleibt über Ostern vom 19. bis zum 23. April geschlossen. 


    Hinweis: Die regulären Öffnungszeiten des Sekretariats haben sich geändert

    Montag: 8.30 bis 17.30 Uhr
    Mittwoch: 8.30 bis 12.45 Uhr
    Donnerstag: 8.30 bis 12.45 Uhr
    Freitag: 13.30 bis 17.15 Uhr


    Während der vorlesungsfreien Zeit sind die Öffnungszeiten  der Teilbibliothek Alte Geschichte eingeschränkt.


    Forschungsgruppe Lokale Selbstregelungen im Kontext schwacher Staatlichkeit in Antike und Moderne bewilligt

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat gestern eine neue geistes- und sozialwissenschaftliche Forschungsgruppe bewilligt. Sie besteht aus Historikern, Archäologen, Alttestamentlern, Politikwissenschaftlern, Geographen, Ethnologen und Sinologen der Universitäten Würzburg, Bayreuth, Leipzig sowie des Deutschen Archäologischen Instituts. Sie werden über drei Jahre das Funktionieren örtlicher Selbstorganisierung diesseits des Staates in antiken Mittelmeerkulturen und im Globalen Süden der Gegenwart untersuchen. Standort der Gruppe ist Würzburg, Sprecher ist Rene Pfeilschifter. Der Lehrstuhl für Alte Geschichte ist mit einem Teilprojekt zum Thema Lokale Selbstorganisierung, urbane Zivilgesellschaft und kirchliche Geltungsansprüche: Alexandreia und Antiocheia im Römischen Reich beteiligt. Die Forschungsgruppe wird ihre Arbeit im Frühjahr 2019 aufnehmen. Näher informiert eine Pressemitteilung der Universität Würzburg.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Facebook. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Data privacy protection

    By clicking 'OK' you are leaving the web sites of the Julius-Maximilians-Universität Würzburg and will be redirected to Twitter. For information on the collection and processing of data by Facebook, refer to the social network's data privacy statement.

    Contact

    Institut für Geschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Find Contact

    Hubland Süd, Geb. PH1
    Hubland Süd, Geb. PH1
    Residenzplatz 2
    Residenzplatz 2